SSA Safetec AUSTRIA

Kontakt

SSA Safetec GmbH
Wiener Straße 131
4020 Linz, Österreich

T +43 (0)732 207 222
F +43 (0)732 207 222 9
M office@ssa-safetec.com

© 2019 SSA Safetec GmbH
Alle Rechte vorbehalten.
KontaktImpressum

SSA SAFETEC - SICHERHEITSGUTSCHEINE

SICHERHEITSGUTSCHEINE - BESCHREIBUNG

STANDARDAUSFÜHRUNG:

Format:     127 x 67 mm (wie € 10,00 Banknote)

Papier:      Spezialpapier, matt, 160g m²

Druck:       4/4 färbig



STANDARD SICHERHEITSMERKMALE:

Hologramm, Wasserzeichen, IVS-System, Melierfasern,

optional Standard: Barcode, Infrarotcodierung


andere Ausführungen je nach Ihren Anforderungen möglich

A. HOLOGRAMM


  • Hologrammtyp: TSL-ICESEC
  • Hologrammstreifen: entweder 7mm am rechten Rand des Gutscheines oder 4 mm im rechten Drittel des Gutscheines
  • Nanoschrift: Im Gegensatz zu den üblichen Hologrammen ist in einigen Abschnitten eine Nanoschrift integriert, die in 100-facher Vergrößerung ausgelesen werden kann.


B. WASSERZEICHEN

                                                                                                                            
  • Produktion: Das Wasserzeichen wird bereits bei der Papierproduktion in das Sicherheitspapier mit einem Egoutteur eingearbeitet.
  • Prüfung:
    sehen: wenn der Gutschein gegen eine Lichtquelle gehalten wird, ist das Wasserzeichen sehr gut sichtbar
    fühlen: durch das Einarbeiten des Wasserzeichens mit dem Egoutteur in das nasse Papier entsteht auf einer Seite der Papieroberfläche eine leichte Einprägung, die gefühlt werden kann.
  • Sicherheit: Im Gegensatz zu nachträglich aufgebrachten Wasserzeichen ist ein solches Wasserzeichen für Fälscher nicht nachproduzierbar.


C. MELIERFASERN

                                                                                                                            
  • Im Papier sind sichtbare und unsichtbare Melierfasern integriert. Diese Fasern können mit einer einfachen UV-Leuchte geprüft werden. Die Fasern leuchten in verschiedenen Farben wenn das Papier unter die UV-Leuchte gehalten wird.




    D. IVS-SYSTEM, BARCODE, INFRAROT-CODIERUNG
                                                                                                                                
    • INSTANT VERIFICATION SYSTEM: Im Gutscheinpapier ist ein sogenanntes IVS-System integriert. Dieses System ermöglicht eine einfache und blitzschnelle Echtheitsprüfung mit einem speziellen Prüfstift. Dieser hinterlässt auf dem echten Gutscheinpapier eine Farbspur, falsches Papier verändert sich  nicht.
    • BARCODE: der von Ihnen vorgegebene Barcode kann auf Wunsch mit einem Sicherheitselement ausgestattet werden.
    • INFRAROT-CODIERUNG: Das Papier ist mit einer unsichtbaren Codierung auf Infrarotbasis - wie bei Geldscheinen – ausgestattet, die mit einem speziellen Prüfgerät geprüft werden kann. Diese Infrarotcodierung befindet sich im grauen Balken auf der Rückseite des Gutscheines.